Raclet Cortina Stoßdämpfer einbauen

Onkel Heinz
Beiträge: 1
Registriert: 27.06.2020 20:30
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cortina

Raclet Cortina Stoßdämpfer einbauen

Beitrag von Onkel Heinz »

Hallo,
ich bin neu hier und würde mich über jegliche Info sehr freuen.
Ich habe schon in den Foren gewühlt, aber leider nicht so richtig was gefunden.
Wir haben seit kurzem unseren neuen Falti, den Cortina BJ.2000.
Wir würden diesen gerne auf 100km/h umrüsten. Die vorrausetzungen dafür sind uns bekannt.
Nun meine Frage, hat jemand Tipps welche Stoßdämpfer man beim Cortina nehmen kann und vielleicht hat ja jemand mal ein Foto wie er sie angebracht hat.
Ich würde mich über ein paar Antworten freuen, außer sie heißen" bring ihn in eine Werkstatt" :zwinker:

Elektron
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 158
Registriert: 29.11.2015 21:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Kuga
Camper/Falter/Zelt: Gordigear Savannah
Wohnort: Rheinland

Re: Raclet Cortina Stoßdämpfer einbauen

Beitrag von Elektron »

Hallo Onkel Heinz,

Ich kenne jetzt Dein spezielles Modell nicht.
Vorgehen ist allerdings in fast allen Fällen identisch.

An der Achse (die von einem der Größen Herstelle Alko, Knott, ... sein dürfte) sind in der Regel an Werk Laschen angeschweißt, an denen die Stoßdämpfer angeschraubt werden.
Wenn Du weißt von welchem Hersteller die Achse ist, findest Du dort entsprechende Dämpfer...

Die ganzen Anhänger sind aus den „Baukästen“ der Hersteller zusammengestellt / -gebaut.

Der zweite Befestigungspunkt der Dämpfers ist am Rahmen, da findest Du wahrscheinlich nur ein Loch.
Wenn Du weißt welcher Dämpfer passt, hast Du ja die Länge, das vereinfacht ggf. die Suche nach den Loch.

Wenn Du im Forum suchst, findest Du einen Beitrag von Klaus „KSF“ der hat das mal schön dokumentiert (Sogar mit Anschweißen der Laschen an die Achse).

Viele Grüße Michael

Antworten

Zurück zu „Raclet“