Schlafen im Flyer

Bonzaih
Beiträge: 2
Registriert: 14.05.2020 09:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Yeti 1.2 2017
Camper/Falter/Zelt: Holtkamper Flyer Expedition 1997

Schlafen im Flyer

Beitrag von Bonzaih »

Zur Zeit bereite ich unseren Flyer auf das 1. verlängertes Testwochenende vor.

Nun.. Bin jetzt bei der Matratzenwahl im Bettkasten. Vorhanden ist wohl noch die Originale relativ feste Schaummatraze ca 8cm dick. Überlegen gerade ob wir darauf jetzt einen Topper aus Kaltschaum legen.. ca 6cm dick.
Wie habt ihr das bei euch so gelöst? Wieviel könnte da an Höhe so maximal rein?

Benutzeravatar
Vespaflo
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 455
Registriert: 13.08.2011 23:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Fiat Tipo SW
Camper/Falter/Zelt: Camp Let Savanne
Wohnort: Geisingen

Re: Schlafen im Flyer

Beitrag von Vespaflo »

Hallo,

wir hatten in unserem Trigano einen, ich glaube, 4cm Topper rein getan und das war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Allerdings hatte unser Falter noch Bretter unter der Matratze.
Im Camp let haben wir jetzt Mashgewebe unter der Matratze das ist auch super und kann drinnen bleiben beim zusammen Falten

Gruss Florian
Wer sich vom Wolfe Rat läßt geben, dessen Falter geht's ans Leben.

Weckt den schlafenden Wolf nicht auf!

Antworten

Zurück zu „Holtkamper“