Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Der Platz für alles um o.a. Punkte, z.B. Säuberung, Pflege, Imprägnierung, Zeltreparatur, etc.
Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Hallo... ich brauche Eure Hilfe ! ... bei meinem Rapido Orline 34S ist die Scheuerleiste / Pufferleiste (... oder wie auch immer die im Fachjargon heisst) ins Alter gekommen und der PVC Streifen wurde brüchig. Hatte jemand von Euch schon das selbe Problem und weiss ob es dafür noch Ersatz gibt... und natürlich auch wo :-) resp wie habt ihr das Problem gelöst? ... bin für jeden Typ dankbar :-)

Benutzeravatar
ABurger
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 430
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Vectra B
Camper/Falter/Zelt: Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von ABurger »

Servus.
Ich selber habe keinen Orline, nur einen alten CC34, das sind aber im Prinzip überall fast die gleichen.
Falls Du die Abdichtung der oberen Kante von den Seitenwänden meinst ...
Ein oder zwei Klappikollege/n aus einem anderen Forum haben dafür eine Lösung gefunden.
Da es dafür keine "Originale" mehr gibt, muß improvisiert und ein wenig gebastelt werden.

Auf Anfrage kann ich Dir gerne einen Link schicken.
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Esterel CC34 / Bj. 1981)

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Besten Dank für Deine Nachricht...

ich glaub aber Du meinst was anderes...

ich suche das Plastikstrangprofil, dass in eine Aluschiene gesteckt das Dach umrundet und so als Puffer dient.

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 946
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin,

ich bin keine Orline-Expertin, aber ich habe mir mal ein paar Orline-Fotos im Netz angeschaut. Meinst du die schwarze Gummikante, die ums Dach herum läuft? Falls ja, lohnt es vielleicht, nach Kantenschutz, Türkantenschutz, Kantenschutzprofil o. ä. zu googeln. In einem anderen Beitrag hier im Forum habe ich einen Link gefunden. So etwas in der Art könnte die schwarze Kante am Orline-Dach sein.

Vielleicht melden sich ja auch noch Orline-Spezis zu Wort.

LG und viel Erfolg bei der weiteren Suche!
Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Besten Dank für Deine Antwort Anne ...

und weiss nicht ob es die auch in schwarz gab...

meine war mal rot, bevor sie von der Sonne ausgebleicht wurde....

weiss leider nicht wie ich hier ein Foto eibfügen kann :-(

aber was ich meine ist ...

rund ums Dach ist unten rum eine Winkel alu schiene montiert...
da ist unten (nach Innen gerichtet) auch ein handelsübliches Lippenprofil montiert...
genau wie in Deinem Link beschrieben...

auf der (sichbaren) Aussenseite ist in einer Nut eine Art Puffer-Streifen aus rotem Kunstoff ins Aluprofil eingesteckt...
ähnlich einer Kederschiene...

und genau dieses rote Kunststoff-Profil brauch ich...

ob aus gummi oder Kunststoff ist eigentlich egal....

hat eine Art Omegaform...
die Spaltbreite ist 13mm...
die maximale Breite ist 22mm...
und die Höhe ist 10mm ...

bin erstaunt dass die bei euch noch ganz sind...
und sonst scheinbar niemand bisher das selbe Problem hatte...

Bin also weiterhin für jeden Hinweis dankbar wie Ihr das Problem gelöst habt :-)

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 946
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin,
Jörg Leder hat geschrieben:
16.04.2021 16:26
weiss leider nicht wie ich hier ein Foto eibfügen kann :-(
ein Foto von der Scheuerleiste wäre sicher hilfreich. Hier ist beschrieben, wie es mit dem Hochladen von Bildern und dem anschließenden Einfügen in einen Beitrag funktioniert.

Du schreibst, dass das gesuchte Objekt rot ist - ist es vielleicht ein sog. Leistenfüller wie hier und hier zu sehen? Falls es sowas sein sollte, googel mal mit dem Suchbegriff "Leistenfüller" - da wirst du einiges finden bei diversen Anbietern von Campingzubehör.

Wie gesagt - ich bin keine Orline-Expertin, und es ist schon länger her (mehrere Jahre, glaube ich), dass ich einen Orline live gesehen habe. Insofern kann ich nur mutmaßen und hoffen, dass sich jemand mit einem Orline hier in deinem Thread noch meldet. Falls das nicht geschieht, kannst du im Orline-Bereich mal gucken, ob du jemanden findest, der/die so ein Fahrzeug besitzt. Ich weiß, dass wir mal mehrere Mitglieder hatten mit einem Orline, aber manche haben inzwischen das Fahrzeug gewechselt und/oder sind hier im Forum nicht mehr so aktiv. Falls du jemanden findest mit Orline, könntest du ihn/sie per PN oder forumseigener Mailfunktion anschreiben und dein Problem schildern.

LG Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

13685

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 946
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin,

das rote Kunststoffprofil ist tatsächlich das, was man als "Leistenfüller" bezeichnet. Es dient dazu, die Schrauben und die dazugehörigen Bohrlöcher vor Feuchtigkeit und Schmutz zu schützen. Du bekommst es im Campingfachhandel (Fritz Berger, Camping Wagner, Obelink u. a.) oder auch bei Ebay als Meterware in unterschiedlichen Breiten und Farben. Gelegentlich wird es auch als "Kederband" bezeichnet, aber das ist eigentlich etwas Anderes. Dies nur zur Info, falls du bei deiner Suche im www mal auf diese Bezeichnung stößt.

Mit Hilfe einer passend zugeschnittenen Tülle für Silikon- u. ä Kartuschen bekommst du es ganz leicht in die Metallschiene eingefädelt. Bei Youtube findest du Videos dazu, wie das geht.

LG Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Hallo liebe Anne ...

nochmals ganz herzlichen Dank fürs "mitdenken" ;-)

aber...


den Leistenfüller, den Du meinst kenn ich schon und wird für die Zierleisten verwendet.
... und ja...
denn gibts überall als Meterware in allen Farben...

nur ist der erstens Flach...
verschwindet also im ALuprofil...

... und zweitens ...

ist dieser nur in einer Breite von 12mm erhältlich...

wenn Du die Masszeichnung auf dem Foto genau betrachtest siehst Du dass die Spaltbreite des Aluprofils schon 13mm hat...

Falls es den von Dir gemeinter Leistenfüller auch in einer Breite von ca 20 - 22mm gäben würde, könnte ich damit leben...

und würde auf den zusätzlichen Pufferschutz verzichten, da es mir primär um das Abdecken der Schrauben geht.

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 946
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin Jörg,

ja, deine Maßzeichnung habe ich gesehen und auch, dass du von den Abmessungen her mit dem gängigen Band in der Breite von 12 mm nicht weiter kommst. Ich bin mir ziemlich sicher, schon mal irgendwo verschiedene Breiten gesehen zu haben, habe das jetzt aber auf die Schnelle nicht wieder gefunden. Der Leistenfüller ist zwar einerseits flach, andererseits aber gleichzeitig flexibel. Sobald er in eine schmalere Schiene eingezogen wird, wölbt er sich nach oben und ist nach dem Einbau nicht mehr flach.

Was ich gefunden habe, ist ein Leistenfüller in der Breite von 15,4 mm (gibt es in verschiedenen Farben): klick oder klick . Wenn davon genügend unter den Alukanten deines Rapido verschwindet, um ausreichend Halt zu geben, reicht das vielleicht schon.

Was ich außerdem gefunden habe, ist Fensterband, das eigentlich im Innenraum benutzt wird. Von der Breite her entspricht es dem von dir gewünschten Maß (und würde sich vermutlich ein Stück nach oben wölben, so dass es ähnlich wie das jetzige Profil aussehen würde) - ob es außen am Wohnwagen nutzbar ist und längere Zeit den Einflüssen von Wind, Sonne, Regen etc. standhält, weiß ich nicht: Klick. Ich habe dieses Band bisher nur im eingebauten Zustand gesehen und nicht als Meterware. Daher weiß ich nicht, ob es für deine Zwecke stabil genug wäre oder ob es zu flatterig ist und damit beim ersten Sturm aus deiner Leiste davonfliegen würde.

Vielleicht lohnt auch ein Blick in die Ersatzteilliste anderer Wohnwagenhersteller, die heute noch auf dem Markt sind, bzw. eine Anfrage bei entsprechenden Händlern in deiner Nähe.

Ich denke, dass du wirst improvisieren müssen - ich kann mir nur schwer vorstellen, dass es das Originalprofil noch gibt, wenn es nicht zufällig doch noch bei einem der aktuellen Modelle verbaut wird.

LG Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Hey Anne...

herzlichen Dank für Deine Recherchen :-)

das mit dem Fensterband könnte hinkommen wenn es denn Wetterbeständig ist...
werd das mal mit dem Hersteller/Verkäufer abklären...

denn ja...

sonst bleibt mir glaub nur noch meine Kreativität ;-)

denn hab bereits x Wohnmobil und Caravan Händler abgesucht...
und selbst im Bootsbau...

und auch auf diversen Foren Nachrichten gefunden wo Leute seit Jahren eben solche suchen...

wurden dazumal auch bei andern Herstellern verwendet...

gibts aber niergens mehr...

überleg mir jetzt mal das ganze Teil zu entfernen und...

Aussen mit einer Scheuerleiste aus dem Bootsbau

und Innen mit einem Winkel-Alu-Profil zur Aufnahme der Inneren Gummilippe

neu zu "erfinden" ;-)

so könnt ich gleich auch mal das Dach neu Streichen...

Auf jeden Fall nochmals ganz lieben Dank von Dir...

und wer weiss...
vielleicht meldet sich ja noch jemand der Erfolg hatte :-)

LG aus der Schweiz

Jörg

Benutzeravatar
Thommy
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 19.10.2021 15:42
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: BMW e46 Cabriolet
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 39s

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Thommy »

Hallo Jörg,
Hast Du schon eine Lösung gefunden?

Liebe Grüße Thommy

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Salü Thommy


Leider NEIN :-(

hab das Projekt erst mal auf Eis gelegt bis ich was passendes finde.

Meine Hoffnung ist nun dass ich mal zufällig "dran laufe" wenn ich nichts suche ;-)

Bin aber natürlich immer noch für jeden Tip dankbar :-)

lg
Jörg

Benutzeravatar
Thommy
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 19.10.2021 15:42
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: BMW e46 Cabriolet
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 39s

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Thommy »

Hallo in die Runde
ich habe was gefunden und auch schon montiert passt 1a und sieht super aus.
https://www.ebay.de/itm/174211284427
LG Thommy :klapp:

Jörg Leder
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2021 20:35
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Dacia Logan
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 34S

Re: Scheuerleiste Dach von Rapido Orline

Beitrag von Jörg Leder »

Salü Thommy ...

erst mal herzlichen Dank für Deinen Tip :-)
... und wäre super wenn das wirklich passt

denn habe etwas bedenken weil sieht ja nicht ganz gleich aus...
lottert dass dann nicht bei Fahrt?
weil von den Massen her unterscheidet es sich doch stark vom Original...

aber wär ja nur schon super wenn es optisch passt...

darum eine Bitte ...
ist es Dir möglich mal noch ein Foto zu posten wo man sieht wie dass bei Dir so aussieht?

besten Dank und liebe Grüsse

Jörg

Antworten

Zurück zu „Pflege, Wartung und Reparatur“