7 oder 13 polig / Cheroky

Alles um den Anhänger: Achsen, Bremsen, Reifen, Zugvorrichtung, Beleuchtung, Korpus und Planen.
Benutzeravatar
Bug73
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 82
Registriert: 10.04.2015 21:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy 1.6tdi dsg; Touran 1,4 tsi
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cheroky 2016
Wohnort: Mettmann

7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Bug73 »

Hallo Zusammen!

Wir holen am Montag unseren neuen Cheroky ab und da stellt sich mir plötzlich die Frage, was für einen Stecker der hat.

Wir haben an unserer AHK einen 13-poligen und ich weiß nun nicht ob ich noch einen Adapter auf 7-polig besorgen muss.

Wäre klasse, wenn ich hierzu ne kurze Rückmeldung bekomme.


Grüße aus Mettmann,

Markus

Benutzeravatar
RedRanger
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 124
Registriert: 08.11.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Ranger 2013 ; 4x4 Pickup
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2015
Wohnort: Koblenz / DE - Deutschland

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von RedRanger »

Hallo Markus,

Wir haben das 2015er Model im letzten Jahr abgeholt.
Da ist ein 7 Poliger Stecker dran.

Ich gehe davon aus das der 2016er da keine Änderung bekommen hat.
Von dem was im Anhänger eingebaut ist, werden die zusätzlichen Pins nicht benötigt.

Daher gibt es keine Grund den 13er Stecker zu montieren.

Nimm einen Adapter mit.

Gruß,
Ralph

Benutzeravatar
Bug73
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 82
Registriert: 10.04.2015 21:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy 1.6tdi dsg; Touran 1,4 tsi
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cheroky 2016
Wohnort: Mettmann

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Bug73 »

Danke für die rasche Antwort!

Da hätte ich ja am Montag eventuell ganz schön blöd ausgesehen...also wird noch schnell ein Adapter besorgt.

Grüße,

Markus

Benutzeravatar
awh2cv
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1420
Registriert: 09.02.2008 18:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen 2CV 6 1974/87
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confort 1976/80
Wohnort: Dielheim

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von awh2cv »

Hallo Markus
Hast du deinen Klappi neu bestellt?
Dann sag dem Hersteller was du brauchst
Jeder Adapter ist eine Fehler Quelle
und den Herstellern ist es normal egal welchen Stecker sie draufschrauben
die nehmen sich Preislich nix.

mit direkten Grüßen
armin
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten.
Klappi mit 100km/h zulassung und Ente als Zugtier ??
Neue Enten in Artgerechter Freilandhaltung

Benutzeravatar
Bug73
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 82
Registriert: 10.04.2015 21:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Caddy 1.6tdi dsg; Touran 1,4 tsi
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cheroky 2016
Wohnort: Mettmann

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Bug73 »

Mal schauen ob das noch geht. Wird bereits Montag abgeholt...

Zur Not mach ich das in Ruhe selber.


Grüße,

Markus

MyDraal
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 70
Registriert: 29.09.2014 11:27
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Roomster 2014
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2014
Wohnort: Kaiserslautern

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von MyDraal »

Hi,
da ist kein 7Poliger Jäger Stecker dran, sondern ein 12 poliger französischer Stecker.
Sieht aber fast so aus wie ein 7Poliger Jäger und lässt sich mit einem normalen Jöger Adapter an eine 12wr Jägerkuppöung anschließen.
Der Stecker hat 7 dicke Pinsund einiger kleine dünne. Relevant sind aber nur die dicken und die lassen sich mit dem Adapter umleiten.
Funkioniert bei uns seit zwei Jahren reibungslos..
Gruß
Sebastian

Benutzeravatar
SUBARU
Forums-SupporterIn 2012
Forums-SupporterIn 2012
Beiträge: 669
Registriert: 25.11.2008 07:40
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Subaru Legacy Kombi 2lt JG 02, Ford Escort MK IV Tournier 1.6 i CL Bravo JG 89
Camper/Falter/Zelt: Filou und Louis meine 2 Rapido Confort von 1979
Wohnort: Zollbrück

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von SUBARU »

Salut zusammen
MyDraal hat geschrieben:Hi,
da ist kein 7Poliger Jäger Stecker dran, sondern ein 12 poliger französischer Stecker.
Sieht aber fast so aus wie ein 7Poliger Jäger und lässt sich mit einem normalen Jöger Adapter an eine 12wr Jägerkuppöung anschließen.
Der Stecker hat 7 dicke Pinsund einiger kleine dünne. Relevant sind aber nur die dicken und die lassen sich mit dem Adapter umleiten.
Funkioniert bei uns seit zwei Jahren reibungslos..
Gruß
Sebastian
Das ist meines errachtens kein Französischer Stecker sondern der Sogenannte 13 Polige WEST/Multicon Stecker
http://www.kuhnert-anhaenger.de/strompaln.html
hier nach unten Scrollen da ist das Schaubild und die Belegung. Er hat auch die selben zusatzfunktionen wie der 13 Pol Jäger. Der WEST/ Multicon stecker lässt sich in die Normale 7 Pol Dose Problemlos einführen hat aber so nur die Grundfunktionen einer 7 Pol Steckdose . Es gibt von 13 Pol Jäger auf 13 Pol West entsprechende Adapter damit alle Funktionen funzen.
https://campe-fahrzeugbedarf.de/Adapter ... _2904.html
Oder man behilft sich mit Simplen 13 Pol Jäger auf 7 Pol adapter hat aber so nicht alle Funktionen.
Noch Besser den Stecker abmontieren und durch den passenden den du brauchts ersetzen /ersetzen lassen

Grüsse CZ
Zuletzt geändert von SUBARU am 02.03.2016 18:17, insgesamt 2-mal geändert.
Klappcaravan "Eine Leidenschaft die Leiden schafft"

Benutzeravatar
awh2cv
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1420
Registriert: 09.02.2008 18:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen 2CV 6 1974/87
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confort 1976/80
Wohnort: Dielheim

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von awh2cv »

Hi Markus
Du hast das Ding doch neu gekauft und eine gute Stange Geld dafür gelassen
Dann sollte das zum Service des Verkäufers gehören
auch den passenden Stecker für das Zugfahrzeug zu montieren.
Die brauchen dafür ja nix am Fahrzeug zu ändern
Nur den entsprechenden Stecker ans Kabel schrauben.
Klar das mit den Adaptern geht auch
aber schon wieder eine Möglichkeit mehr
zu vergessen, zu verlegen oder kaputt zu gehen.
Schreib den Herren eine nette Mail was für einen Stecker du brauchst
und ich denke die Sache geht in Ordnung
glaube nicht das sie sich Quer stellen werden

mit optimistischen Grüßen
armin
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten.
Klappi mit 100km/h zulassung und Ente als Zugtier ??
Neue Enten in Artgerechter Freilandhaltung

SaJu
User
User
Beiträge: 23
Registriert: 17.11.2013 14:58
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Toyota RAV4 2,2 Diesel
Camper/Falter/Zelt: Inzwischen Wohnmobil: Bürstner Nexxo T-660
Wohnort: nähe Bonn

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von SaJu »

Wenn Du in Polch abholst ist das ja bei SK Camping. Die haben entsprechende Adapter - falls man einen benötigt.

Luzie
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 214
Registriert: 26.05.2015 00:19
Land: Dänemark
Zugfahrzeug: Volvo 945
Camper/Falter/Zelt: Camp Let
Wohnort: Insel Fyn

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Luzie »

Ein richtiger verkaeufer haette gefragt was am zugfahrzeug verbaut ist !
Skål og hilsen fra Danmark

Luzie

Benutzeravatar
Vilbel
Ewiger Camper
Ewiger Camper
Beiträge: 644
Registriert: 27.08.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo HDI 112 Bj. 2012 / Peugeot 208 Bj. 2017
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Royal Bj. 1997 mit Vorzelt / Camp-let Safir Bj.1988 mit Vorzelt
Wohnort: Bad Vilbel

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Vilbel »

SUBARU hat geschrieben: Noch Besser den Stecker abmontieren und durch den passenden den du brauchts ersetzen /ersetzen lassen
Die einzige richtige Lösung.
Trotzdem hat man natürlich immer einen passenden Adapter im Auto dabei,
falls man sich mal beim Nachbarn einen Anhänger leiht. Kostet ja kein Vermögen.

Meinen Nachbarn hat der TÜV wieder heimgeschickt, weil das Bremslicht am Hänger
nicht ging. Ich durfte dann mal nachschauen und hab den Adapter als Fehlerquelle
ausfindig gemacht.
Bei eigenen Anhängern würde ich immer auf den Adapter verzichten und den
passenden Stecker montieren.

Ich denke aber der Händler rüstet das schnell um. :klapp:

Gruß Olaf

Cirrus
User
User
Beiträge: 13
Registriert: 22.06.2015 22:48
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Hyundai i40 Kombi 2014
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cheroky 2015
Wohnort: Neuss

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von Cirrus »

Der cherokyhat den 7 poligen ... Kreppel hat immer die Adapter vorrätig , so musst du nicht zur "Apotheke" nebenan


Gruß
Thomas :cool2:

Benutzeravatar
det-happy
Forums SupporterIn 2021
Forums SupporterIn 2021
Beiträge: 253
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 2011
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo 2020
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von det-happy »

Cirrus hat geschrieben:
23.03.2016 11:20
Der cherokyhat den 7 poligen ... Kreppel hat immer die Adapter vorrätig , so musst du nicht zur "Apotheke" nebenan
Falsch, Kreppel liefert mit einen 13 poligen Multicon Stecker wo 8 Adern belegt sind. Er ist formschlüssig zum 7 poligen Jäger Stecker, aber dann wird Rückscheinwerfer nicht durchgeführt. Ich habe meinen umgebaut auf 13 polig, Anleitung folgt
Mit den besten Grüßen aus dem Ruhrpott 8)

Benutzeravatar
RedRanger
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 124
Registriert: 08.11.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Ranger 2013 ; 4x4 Pickup
Camper/Falter/Zelt: Trigano Cheroky 2015
Wohnort: Koblenz / DE - Deutschland

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von RedRanger »

Ist wohl eine Frage von Baujahr oder was gerade auf Lager war.
Unserer hat ab Werk den 7 Poligen Stecker montiert.

Benutzeravatar
det-happy
Forums SupporterIn 2021
Forums SupporterIn 2021
Beiträge: 253
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 2011
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo 2020
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: 7 oder 13 polig / Cheroky

Beitrag von det-happy »

Ich hab meinen Umbau mal mit Fotos dokumentiert

viewtopic.php?p=135701#p135701
Mit den besten Grüßen aus dem Ruhrpott 8)

Antworten

Zurück zu „Anhängertechnik“