Lenoir et Mernier Modell Elaine

Themen um Zulassung, Versicherung, Steuern, TÜV-Prüfungen, Vollabnahmen, Kurzzeitkennzeichen und Import von Klappern und Faltern
P-P-P
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2021 14:16
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Puma
Camper/Falter/Zelt: Lemoir et mermier

Lenoir et Mernier Modell Elaine

Beitrag von P-P-P »

Ich verzweifelt gerade etwas das Leergewicht ist mit 495 kg angegeben, das Gesamtgewicht mit 545 kg. Soweit so gut gestern dann gewogen. 640 kg.😱
Alles rausgeholt und gewogen. Sprich ohne Küchenaufbau, Hängeschrank, Gasflasche, sämtlichen Kleinkram usw. bleiben noch fast 20 Kilo die er über dem zulässigem Gesamtgewicht ist. Drin sind noch der Klappkleiderschrank, das Unterteil der Küche mit Kühlschrank, die Sitzgruppen und der Wassertank.
Es kann doch irgendwie nicht gedacht und gewollt sein das man nichts in den Wagen legen kann. Wozu dann überhaupt die Gasleitung wenn selbst die Gasflasche und die Küche nicht passen?
Was kann helfen, kennt jemand eine Werkstatt in NRW die sich mit so einem Franzosen auskennt?

Benutzeravatar
Der Racker
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 117
Registriert: 04.06.2020 23:44
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ente 2cv6
Camper/Falter/Zelt: Trigano/Raclet Allegra
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Lenoir et Mernier Modell Elaine

Beitrag von Der Racker »

Moin PPP
Wie hast du dir DEN denn angelacht? ;)
Hast du COC -Papiere bekommen ? Bist du sicher ,dass das keine 750 kg Achse ist .
Der Fahrzeugschein wäre mal interessant zu sehen . Scheint ja eher selten zu sein -hab keine Fotos von Elaine gefunden .
Stell doch mal ein Bild ein .
Du kannst den ja vielleicht auflasten lassen . :idee:
Ich habe einen Raclet Allegra ohne Papiere aus Holland geholt . Amt und DEKRA haben super geholfen .

Der wurde zur Eintragung vom DEKRA leer gewogen . 380 kg (450kg orig. ) abgemagert! .ich darf 500 ziehen . alles ok .
Werkstatt = Anhängerbau oder Handel ABER OB DIE SOoooooo EINEN FRANZOSEN BÄNDIGEN KÖNNEN?
Es grüßt
Andreas

P-P-P
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2021 14:16
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Puma
Camper/Falter/Zelt: Lemoir et mermier

Re: Lenoir et Mernier Modell Elaine

Beitrag von P-P-P »

Noch habe ich nicht herausgefunden. Wie ich einen Bild hochladen kann. Sonst hätte ich den Schein Mal hoch geladen.
Auf der Achse ist kein Typenschild zu finden. Ist wohl ein schönes Schätzchen. Aber was will man machen... Hier im Forum hab ich den Vorbesitzer scheinbar gefunden der ihn zugelassen hat. Allerdings wohl nicht mehr aktiv.

Benutzeravatar
Herr Kaiser
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 177
Registriert: 11.03.2019 20:41
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Logan MCV Kombi
Camper/Falter/Zelt: Rapido Record Matic 81, Khyam Igloo 3rd Gen.
Wohnort: Wuppertal

Re: Lenoir et Mernier Modell Elaine

Beitrag von Herr Kaiser »

Wie man Bilder hochladen kann, erfährst Du hier :idee: :
https://www.klappcaravanforum.de/viewto ... f=72&t=593

Schöne Grüße
Herr Kaiser
Alter Falter!
:klapper:

Antworten

Zurück zu „Zulassung - Versicherung - TÜV - Vollabnahme - Import“